“Die Jagd“ oder mal für sich alleine genießen!

Bin wieder auf der Jagd!

Lange hat es gedauert, bis ich wieder mal ins Revier konnte. War mir nicht sicher ob das eine gute Idee ist, hier her zu fahren wenn ich AU bin. Obwohl mein Chef, er ist mit mir zusammen Pächter hier im Revier, mir es sogar vorschlug.

So habe ich am letzten Samstag angefangen. Nun ist Dienstag und ich bin nicht wirklich weit gekommen. Ich wollte davon schreiben wie das erste Wochenende, nach fast 8 Monaten, im Revier war. Wir mussten ein Maisfeld mit einem Weidezaun einzäunen und das war das erste Mal das ich mich, seit meiner AU Ende September 2021, richtig anstrengen musste. Das Feld ist ca. 300m x 25m groß. Mit dem setzten der Pfähle und dem ziehen der Litzen, habe ich es auf 4,5 km Strecke gebracht. Vor meiner Erkrankung war das nicht mal erwähnenswert, doch jetzt hat mich das fertig gemacht. Wäre danach am liebsten ins Bett! Doch wenn ich schon im Revier bin möchte ich mich ja auch ansetzen. Habe aber den Finger gerade gelassen. Lag daran das ich nur Ricken (weibliches Rehwild) mit Kitzen zum Anblick hatte. Egal. Nicht geschossen ist auch gejagt! Es war sehr schön die Tiere zu beobachten und wenn ich ehrlich bin, bringe ich es auch nicht übers Herz Kitze zu schießen. Abgesehen davon das sie im Moment sowieso nicht geschossen werden dürfen! Würde gerne Bilder davon in diesen Text einfügen. Leider durfte ich mich nicht bewegen, sonst hätte ich sie verschreckt. An das weglegen des Gewehrs und herausholen des Telefons war nicht zu denken. Tut aber auch mal gut einfach nur den Moment für sich alleine zu genießen.

Light through trees

Wie macht ihr das? Lasst ihr das Telefon auch mal in der Tasche oder geht sogar ohne aus dem Haus? Ich wünschte mir das ich Letzteres könnte. Bringe es aber nicht über mich, obwohl ich weiß, das mir gut tun würde. Vielleicht versuche ich es mal einen Tag? Vielleicht ist zum Start ein Sonntag nicht schlecht?

Drückt mir die Daumen! Vielleicht kommt zu „Slow Food“ dann auch noch der „Slow Day“, an dem man bewusst den Moment lebt.

Auch wenn schon Dienstag ist, wünsche ich Allen einen schönen Start in die Woche und hoffe das die Leichtigkeit wieder in unseren Alltag zurückkehrt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s